Valdobbiadene

Weingut Tenuta Collagù

Valdobbiadene liegt zwischen den Hügeln in der Nähe von Treviso. Dieses Gebiet ist eine einzigartige Kombination aus klimatischen Faktoren.

Die ersten historischen Erinnerungen an Valdobbiadene reichen bis ins 11. Jahrhundert zurück, als die dortigen Landjäger das Gebiet als Vasallen des Heiligen Römischen Reiches kontrollierten. Danach, am Ende des 14. Jahrhunderts, dank der guten Regierungsführung der Republik Venedig kam es zu einer friedlicheren Zeit, die mehr als vier Jahrhunderte dauerte. Die alte und charmante Stadt hat eine einzigartige Landschaft aufgrund der Natur, sowie der Männer, die die Erde betreuten.

Im Frühling ist das Gebiet durch die Ausläufer vor kalten Nordwinden geschützt. Im Sommer garantieren die kühlen Meeresbrisen, die aus der Adria kommen, den idealen Unterschied zwischen Tag- und Nachttemperaturen.

Alluvionaler Ursprung besteht die Bodentextur aus tonig-schlammigen Schichten mit einer guten Menge von Mineralien und Spurenelemente. Dieser Boden erzeugt Weintrauben, die sich für zur Herstellung von hochwertigen Schaum- und Perlweinen eignen; Schaumweine mit einem intensiven und aromatischen Bukett mit blumigen Noten, mineralischem Charakter und einer guten Säure, die die Frische fördert.

show more

Es ist schwierig, diese Art von Boden zu bewirtschaften, weil die Weinberge an den steilen Hängen liegen, aber es ist faszinierend. Winzer haben die Hügel Stück für Stück erobert und so einen besonderen Naturraum geschaffen, der so schön ist, dass Unesco das Gebiet als Welterbestätte in Betracht zieht. Weinberge befinden sich nur auf den sonnigen Seiten der Hügel in Höhe zwischen 50 und 500 Metern über dem Meeresspiegel, während die nördliche Seite größtenteils mit Wald bedeckt ist.

show less