FIDBTTAB_ReciotoDOCG_web

Recioto della Valpolicella DOCG Monte Tabor

Recioto ist der alte traditionelle Wein, der in Valpolicella für lokale Feiern verwendet wurde. Er hat seine Wurzeln in der Geschichte der Gegend, als die Römer bereits diesen süßen, kostbaren Wein erzeugten.

Es wird mit den lokalen Rebsorten Corvina, Corvinone und Rondinella hergestellt, die vor der Pressung ca. 3 Monate getrocknet werden, um die Aromen zu konzentrieren. Nach der Weinbereitung reift der Wein etwa 30 Monate in französischen Eichenfässern.

UMWELT UND WEINBERG

Anbaugebiet

Valpolicella, Provinz Verona, Region Venetien

 

Ort

Die Weinberge befinden sich auf den Hügeln, im Tal von Illasi

 

Höhe der Weinberge

220 – 300 Meter

 

Bodentyp

Kalkstein, sedimentärer Ursprung

 

Anbaumethode    

Pergola

 

Pflanzendichte

3.000 Pflanzen/Hektar

REBSORTEN

Corvina0%

Corvinone0%

Rondinella0%

ALKOHOLGEHALT

14,5% vol

DEGUSTATIONSNOTIZEN

Farbe

Kräftiges Rubinrot mit violetten Reflexen

 

Bouquet  

Komplexes, mit einem deutlichen Aroma schwarzer Kirschmarmelade mit einem Hauch von Mandeln und Gewürzen

 

Geschmack

Intensiv, mit einem angenehmen Gleichgewicht zwischen Süße und Säure, lang anhaltend und sauber im Abgang

SERVIERTEMPERATUR UND PAARUNG

Serviertemperatur

16°-18°C, öffnen Sie eine Stunde vor Genuss

 

Wein – Essen Paarung

Perfekt als Dessertwein; Recioto wird traditionell mit trockenen Kuchen oder Keksen gepaart. Er passt besonders gut zu Kirsch- oder Erdbeertorten, zu dunkler Schokolade und Schokoladenkuchen. Genießen Sie ihn in Kombination mit Käse, oder einfach als Meditationswein nach dem Abendessen.

SIE SIND EIN EINFÜHRER?

Informationen über diesen Wein anfordern

SUCHEN SIE NACH DIESEM WEIN IN IHREM LAND?

Fragen Sie uns, wo Sie unseren Wein in Ihrem Land finden können.